Landschaftspflegeverband Östliches Harzvorland e.V.
Landschaftspflegeverband Östliches Harzvorland e.V.

Fährtenlesen in Bernburg

Die Kunst des Fährtenlesens ist so alt wie die Menschheit selbst und wird von manchen als der Ursprung der Wissenschaft angesehen. Über 95 % der Menschheitsgeschichte lebten wir als Jäger und Sammler, für die das Deuten von Spuren und Zeichen überlebenswichtig, aber auch zentraler Bestandteil der Lebenskultur war. Für manche Völker gilt das noch heute.

Das Fährtenlesen kann uns einen tiefen Zugang zur Landschaft und den Tieren und Pflanzen eröffnen. Jede Spur ist wie der Anfang einer Geschichte...und ohne es zu merken, sind wir Teil davon. Es kann sein, dass das Tier, dessen Spuren du gerade interessiert erkundest, noch in der Nähe ist oder dich sogar beobachtet. Beim Fährtenlesen brauchst du wache Sinne, einen offenen Geist und Einfühlungsvermögen.

Dieser Tag soll einen spielerischen Einstieg in das Thema ermöglichen. Vorkenntnisse sind nicht nötig.


 

Für wen?      Interessierte ab 18 Jahren

 

Wann?          am Samstag, 7. Dezember 2019

                       11 Uhr (ca. 3 bis 4 Stunden)

 

Wo?               Treffpunkt ist der große Parkplatz beim

                       Tiergarten Bernburg (Krumbholzallee)

 

Kosten?         Spende erwünscht!

 

 

Anmeldung und Fragen per Mail: c.roscher@lpv-oestliches-harzvorland.de


 

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

 

Bitte trage wetterangepasste, unauffällige Kleidung, die dreckig werden darf.

Nimm bei Bedarf etwas Proviant mit. Ein Notizblock kann nützlich sein.

Leitung: Christoph Roscher (LPV Östliches Harzvorland e.V.)

Hier finden sie uns

Landschaftspflegeverband Östliches Harzvorland e.V.
Schlenzetaler Str. 3
06347 Stadt Gerbstedt / OT Friedeburgerhütte

Telefon: 034783/30311

Fax:      034783/901472

Unsere Öffnungszeiten

Dienstag und Mittwoch

9:30 bis 15:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Landschaftspflegeverband östliches Harzvorland e.V.

Impressum